Meldungen

Die Briefe für das Mitgliedervotum für die Wahl zum Vorsitz der BayernSPD sind verschickt. Über 60.000 bayerische SPD-Mitglieder sind aufgerufen Ihre Stimme abzugeben, die bis zum 11.5. um 24.00 Uhr eingegangen sein muss. 7 Vorstellungskonferenzen haben stattgefunden, in allen bayerischen Regierungsbezirken, in denen sich die 6 Kandidaten den SPD-Mitgliedern vorstellen konnten.

mehr…

Treffen von SPD-Ortsvereinen zum Ausbau der S7 im süd-östlichen Landkreis

SPD fordert: S7-Ost - Zweigleisiger Ausbau mit Tieferlegungen: Jetzt Fakten schaffen

Auf Einladung der Stellvertretenden Landrätin Annette Ganssmüller-Maluche und Initiative des Neubiberger Gemeinderates Tobias Heberlein trafen sich jetzt die Vertreter der SPD Ortsvereine entlang der S7 Ost in Ottobrunn zur Absprache des weiteren Vorgehens in Sachen zweigleisiger Ausbau.

mehr…

Auf ihrem Parteitag am 22. März 2017 hat sich die SPD München-Land das nachfolgende Programm gegeben.

Hier die Themenbereiche des Programms:

1. Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis München

1.1 Überregionale Lösungen für überregionale Herausforderungen
1.2 Flächenverfügbarkeit, Bodenpreise und Baulandmobilisierung
1.3 Stärkung des Wohnungsneubaus
1.4 Bezahlbare Mieten

2. Ein nachhaltiges Verkehrskonzept für den Landkreis München

2.1. ÖPNV
2.2 E-Mobilität
2.3 Radverkehr
2.4 Straßenverkehr

3. Gute Bildung

3.1 Schulen
3.2 Inklusion

4. Den sozialen Landkreis weiter ausbauen

5. Ein gutes Leben für Jung und Alt im Landkreis München

5.1 Jugend
5.2 Seniorinnen und Senioren

6. Klimaschutz ernst nehmen: Energiewende in der Praxis

Das komplette Programm können Sie hier Kommunalpolitisches Programm der SPD im Landkreis München (PDF, 137 kB) herunterladen.

mehr…

Leben im Landkreis München

12. März 2017 | Kommunalpolitik

Bela Bach, Unterbezirksvorsitzende SPD München-Land

Zusammen mit Christine Strobl, 3. Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München - Diskussion und Beschlussfassung über das kommunalpolitische Programm des Unterbezirks,

Bereits vor einem Jahr haben wir im Rahmen des kommunalpolitischen Tages mit vielen Mitgliedern aus dem Unterbezirk und externen ExpertInnen diskutiert, welche Herausforderungen auf uns als Landkreis und Kommunen zukommen werden, wo wir Handlungsbedarf sehen und welche Lösungen wir uns vorstellen können.

mehr…

23. März 2017 | 20.00 Uhr | Bayerischer Landtag | München
mit Wolfgang Gründinger und Natascha Kohnen, MdL

Digitalisierung verändert alles....

...die Kommunikation, die Arbeitswelt, die ganze Gesellschaft, die globale Zukunft, die Privatheit.
Warten wir ängstlich ab, was alles so mit uns passiert? Oder sind wir so mutig, die Chancendiskussion zu führen?

mehr…

Plakat zur Bildungsdiskussion

Podiumsdiskussion mit der BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann, dem Elternverbandsvorsitzenden Martin Löwe und Landesschülersprecher Philipp Krömer

Bildung ist die wichtigste Grundlage für soziale Gerechtigkeit und individuellen Erfolg. Deshalb ist es so wichtig, das bayerische Schulsystem so aufzustellen, dass es den künftigen Anforderungen gewachsen ist, Lernfreude erzeugt und allen Kindern die Möglichkeit für einen gelungenen Start ins Leben eröffnet.

Bildungsveranstaltung

mehr…

"Ich freue mich auf den Wettbewerb der Ideen."

von Natascha Kohnen
11. Februar 2017

Portraitfoto von Natascha Kohnen

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Internetseite,

Ich bin bereit, noch mehr Verantwortung zu übernehmen. Deshalb bewerbe ich mich um den Vorsitz der bayerischen SPD.

Drei Dinge sind jetzt notwendig:

  1. Wir brauchen einen neuen politischen Stil: Wir dürfen uns nicht an der Staatsregierung abarbeiten, sondern müssen unsere eigenen Ideen in den Mittelpunkt stellen.

  2. Wir müssen Vertrauen gewinnen: In allem was wir sagen und tun müssen Menschen spüren, welche Werte und Überzeugungen dahinter stehen.

  3. Und wir müssen Antworten auf die zunehmend ungleiche Verteilung von Besitz, Einkommen und Chancen in Bayern geben: Eine Millionärssteuer, um in beitragsfreie Kitas und bezahlbares Wohnen zu investieren, ist einer der Schritte, die wir gehen müssen.

Das ist mein Angebot.

Wer andere Vorstellungen hat und an der Spitze der BayernSPD Verantwortung übernehmen will, sollte sich ebenfalls zur Wahl stellen. Dann bin ich dafür, unsere über 58.000 Mitglieder in einer Urwahl über den Vorsitz entscheiden zu lassen. Ich freue mich auf den Wettbewerb der Ideen.

Aktuelles Interview im BR-Politikmagazin kontrovers vom 8.2.2017

mehr…

Die Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktionen der MVV-Landkreise im Landratsamt München

Einfach, benutzerfreundlich, klimawirksam: Ein Landkreis – ein Tarif!

Auf Initiative der SPD-Fraktion des Kreistages München trafen sich die Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktionen der MVV-Verbund-Landkreise im Landratsamt München. Im Vorfeld der am 31. Januar 2017 stattfindenden Sitzung des Lenkungskreises zur MVV-Strukturreform verständigten sich die SPD-Vertreter auf eine gemeinsame Erklärung:

Die geplante MVV-Tarifreform läuft in die falsche Richtung: Aus dem bestehenden komplizierten Zonen- und Ringsystem muss ein einfacher, klar verständlicher Einheitstarif werden. Aufgrund ihrer räumlichen Verzahnung und der intensiven Pendlerströme in beide Richtungen sollen der Landkreis München und die Stadt München künftig gemeinsam die Tarifzone Innenraum bilden. Die umliegenden Landkreise sollen künftig die Tarifzone Außenraum bilden. In jedem Landkreis soll ebenfalls ein Einheitstarif für das gesamte Kreisgebiet gelten.

mehr…

Acht Männer sind so reich wie die halbe Welt. Die Oxfam-Berichte werden jedes Jahr schockierender. Während die Armut bei vielen Menschen weiterhin das Leben prägt, planen andere lieber neue Wege für Steuerschlupflöcher. Das ist nicht gerecht! Die Schere zwischen arm und reich muss dringend geschlossen werden. Vermögende müssen einen größeren Beitrag für den Zusammenhalt leisten - global und in Deutschland. Wir leben in einem starken Land. Die Arbeitslosenzahlen sind auf einem Tiefstand. Wir haben einen ausgeglichen Haushalt und Wirtschaftswachstum. Wir haben Mindestlöhne in Deutschland durchgesetzt. Doch auch bei uns nimmt die Ungleichheit zu. Wir sind die Partei der sozialen Gerechtigkeit – wir wollen diese Ungleichheit besiegen. In der Großen Koalition haben wir viel erreicht. Doch wir haben noch viel vor! Bildung, Steuern, Familienpolitik – unser Land kann noch so viel mehr. Dafür treten wir als SPD 2017 an.

Ich freue mich daher, Sie herzlich zu unserem Wahlkampfauftakt mit dem stv. Parteivorsitzenden und Sprecher der hessischen SPD-Landtagsfraktion, Thorsten Schäfer-Gümbel einladen zu dürfen. Unter dem Titel „Zeit für mehr Gerechtigkeit, - Unser Auftakt ins Wahljahr 2017“ wird Thorsten Schäfer-Gümbel uns politische Einblicke geben und den Wahlkampf im Landkreis München einleiten.

Wann? Diesen Donnerstag, am 2. Februar um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).

Wo? Hofbräuhaus, Am Platzl 1, Wappensaal.

mehr…

www.eintreten.spd.de

Hier finden die Infostände zur Aktionswoche "Tritt ein gegen Populismus" in den einzelnen Landkreisgemeinden statt:

mehr…

  • 26.04.2017, 19:30 Uhr
    Gesamt-Vorstand | mehr…
  • 03.05.2017, 19:00 Uhr
    UB-Parteitag mit Vorstandswahlen | mehr…
  • 05.05.2017, 17:00 Uhr
    Offene Vorstandsitzung der SPD Frauen im Landkreis München | mehr…

Alle Termine